press1 - Online-Pressearbeit mit System
 Online-Pressearbeit mit System 
 Home  Entertainment 
Null-Reaktionszeit für SaferSurf.com den "Virenschutz vor dem Computer"

(press1) - Nutzer müssen mit SaferSurf.com keine Antiviren-Software mehr pflegen und installieren

Eine neue Variante des Wurms Mydoom breitete sich im Februar 2005 massenhaft über das Internet aus. Eine Untersuchung der Spezialisten von AV-Test ermittelte die Reaktionszeiten der Antiviren-Hersteller auf diese Gefahr. Der Virenschutz von SaferSurf.com erkannte den Computerschädling sofort. Alle SaferSurf-Nutzer waren in Echtzeit vor der Bedrohung des Mydoom geschützt. Laut Auswertungen von AV-Test benötigten andere Anbieter mehrere Stunden bzw. Tage um ihre Kunden beim Auftauchen von Mydoom.bb vor einem möglichen Schaden zu bewahren.


Reaktionszeiten von Antiviren-Tools werden seit geraumer Zeit im Labor der AV-Test GmbH untersucht. AV-Test in Magdeburg ist das führende Unternehmen, das in regelmäßigen Abständen Tests von Antiviren-Software durchführt. Im Januar 2005 belegte bereits der Virenschutz von SaferSurf.com den 1. Platz in einem Ranking, das die Frequenz zur Bereitstellung von Virenupdates der Antiviren-Hersteller widerspiegelte.

Die Bereitstellung von Virenupdates ist jedoch nur eine Seite der Medaille. Der Anwender muss diese noch aus dem Internet laden und auf dem Computer installieren. Bei SaferSurf ist das anders. Alle Internetseiten sowie alle Dateien oder eMails, die der Anwender über das Internet laden möchte, werden auf den SaferSurf-Servern direkt im Internet überprüft und bei Gefahr bereits vor dem Computer blockiert. Der gesamte Vorgang läuft quasi in Echtzeit ab, der Nutzer merkt nichts davon, das bestätige auch der TÜV in einem Gutachten.

"Die Reaktionszeit von SaferSurf geht gegen Null. Diese Reaktionszeit geben wir in Echtzeit an unsere Kunden weiter. Damit sind unsere Kunden bereits heute vor Gefahren in der Zukunft geschützt", erklärt René Holzer, Geschäftsführer von Nutzwerk, dem Anbieter von SaferSurf.

Weitere Informationen
SaferSurf.com: http://www.safersurf.com
Nutzwerk GmbH: http://www.nutzwerk.de
AV-Test GmbH: http://www.av-test.org

Über die Virenschutzfunktion von SaferSurf.com
Mit SaferSurf.com werden alle Internetseiten sowie alle Dateien oder eMails, die der Nutzer über das Internet lädt, bereits auf den SaferSurf-Servern überprüft. Bereits im Internet, vor den heimischen Computern, wird der gesamte Datenstrom und damit alle kritischen Dateien sofort an die jeweils aktuellste Anti-Viren-Software übergeben. Bei Gefahr wird statt der infizierten Daten ein Warnhinweis an den Nutzer zurückgegeben. Der gesamte Vorgang läuft quasi in Echtzeit ab, der Nutzer merkt nichts davon. SaferSurf funktioniert ohne Installation von Antiviren-Software. Der TÜV untersuchte 2005 die Virenschutz-Funktionen und erteilte nach gründlichen Tests das Zertifikat "Geprüfter Online-Virenschutz".


Weitere Funktionen von SaferSurf.com
Der Echtzeit-Datenfilter bietet neben den Antivirus-Funktionen weitere Möglichkeiten, um den PC vor Computerschädlingen zu schützen. Kunden in 56 Ländern löschen mit SaferSurf.com Viren, Trojaner, Würmer, Webspione, Spam und 0190-Dialer, bevor infizierte Dateien den Computer erreichen. Durch Datenkomprimierung beim Aufruf von Webseiten wird mit SaferSurf eine bis zu dreifache Datenbeschleunigung erzielt. Die Fachzeitschrift "Computerbild" hat SaferSurf.com im Bereich "anonymes Surfen" zum Testsieger erklärt. Ein Datenschutzexperte bestätigte die rechtliche Unbedenklichkeit, wenn Filesharing-Nutzer ihre Anonymität mit SaferSurf in Tauschbörsen wie KaZaA oder eMule sichern.

Weitere Informationen
http://www.safersurf.com/speed
http://www.safersurf.com/anonym-surfen
http://www.safersurf.com/anonym-tauschen
http://www.safersurf.com/spam-schutz


Über den Computervirs Mydoom.bb
Bei dem Computervirus Mydoom.bb handelt es sich um eine modifizierte Version von Mydoom.m, der seit Mitte 2004 bekannt ist. Die neue Variante Mydoom.bb verbreitet sich mit gefälschten Absenderangaben in eMails. Der Virus täuscht im Betreff und in der Nachricht ein angebliches Problem vor. Im Text heißt es zum Beispiel sinngemäß: "...von Ihrem eMail-Postfach sind Spam-Mails verschickt worden oder eine versandte eMail konnte nicht zugestellt werden." Mydoom.bb sucht in verschiedenen Dateien nach eMail-Adressen und verwendet zusätzlich Suchmaschinen, wie Google oder Yahoo, um sich an weitere Adressen zu versenden.

Weitere Informationen
http://vil.nai.com/vil/content/v_131856.htm

Downloads zu dieser Pressemitteilung:

SaferSurf.com - TÜV geprüfter Online-Virenschutz SaferSurf.com - TÜV geprüfter Online-Virenschutz

Dateityp: gif
Größe: 7 KByte


Über Nutzwerk
Nutzwerk entwickelt seit seiner Gründung 1997 Basistechnologien für das Internet. Alle Nutzwerklösungen basieren auf standardisierten Protokollen und Diensten des Internets und werden dem Nutzer systemunabhängig angeboten.


Über SaferSurf.com
Bereits Kunden in 56 Ländern setzen SaferSurf ein. Dabei bietet SaferSurf einen Schutz vor Viren, Webspionen und gefährlichen 0190-Dialern, noch bevor infizierte Dateien den Rechner erreichen. SaferSurf prüft dabei in Echtzeit alle eingehenden Daten und leitet nur die "sauberen" Bits und Bytes weiter.

Durch Datenkomprimierung beim Aufruf von Webseiten ist mit SaferSurf eine bis zu 3-fache Datenbeschleunigung möglich. Seit dem Jahr 2004 sichert SaferSurf, neben der Anonymisierung von Internet und eMail, die Anonymität in Tauschbörsen wie Kazaa oder eMule.


Weitere Informationen:
http://www.safersurf.com
http://www.nutzwerk.de

Kontakt
Nutzwerk GmbH
Kohlgartenstrasse 13
D-04315 Leipzig

Tel: +49 341-686570
Fax: +49 341-6865710

info@nutzwerk.de
www.nutzwerk.de

Share: 
© 1998-2017 HighText Verlag / press1. Originaltexte der Unternehmen sind zur Verwendung und Wiederveröffentlichung durch die Presse freigegeben, sofern nicht anders vermerkt. Die automatisierte Übernahme oder Wiederveröffentlichung der press1-Inhalte in andere Online-Systeme bedarf der Genehmigung des HighText Verlags.
Originaltexte werden unter ausschließlicher Verantwortung des jeweiligen Unternehmens veröffentlicht.
Nutzerstatus
Login
Neuanmeldung für Unternehmen
Akkreditierung für Journalisten
Kennwort vergessen
 

Volltextsuche:


press1 Partner:
BVDW Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V.
HighText iBusiness - Zukunftsforschung für interaktives Business
DOWJONES Newswires
pressrelations.de
 Für Unternehmen
Login
Neuanmeldung
Unsere Leistungen:
Was ist press1?
Pressefach
Presse-Versand
Channels auf press1
PR-Redaktion
Medienbeobachtung
Preise/Konditionen
 Für Journalisten
Login
Was ist press1?
Akkreditierung
Recherche:
Aktuellste
Meistgelesene
IT/Technik/Interaktiv
Entertainment
Health Relations
General Interest
Volltextsuche
Bildersuche
Videosuche
Firmen
 Über press1.de
Kontakt
Impressum
AGB
Datenschutz
Kennwort vergessen
 Medienpartner