press1 - Online-Pressearbeit mit System
 Online-Pressearbeit mit System 
 Home  Entertainment 
PR Lee Baxter
Pressekontakt:
Nicole Diener
Hebelstr. 6
76689 Karlsdorf-Neuthard
Tel:
Fax:
presse@leebaxter.de
http://www.leebaxter.de

Meldungen dieses Unternehmens:

Lee Baxter: Boygroup-Sänger auf Solo-Pfaden
[07.11.17, 11 Uhr]
Lee Baxter: Boygroup-Sänger auf Solo-Pfaden

(press1) - 7. November 2017 - Bauchfreie Tops, eingeölte Körper - in den 90er Jahren war Lee Baxter der erklärte Teenie-Liebling der Boygroup »Caught In The Act«. Obwohl die Trennung der Band fast zwei Jahrzehnte her ist, ist die Liebe zur Musik geblieben - gemeinsam mit seinem Produzenten Paul Glaser aus Hamburg hat der Frauenschwarm in den letzten Jahren so manchen Solo-Song veröffentlicht. Gibt es einen Unterschied zu der Zeit vor zwanzig Jahren zu heute? "Ja", sagt Lee Baxter selbstbewusst. "Wenn du in einer Boyband singst, wird schnell über dich geurteilt. Das Klischee, ohnehin nicht singen zu können und nur die schönen Körper in die Kameras zu halten, ist allgegenwärtig. Es ist schwer, diesen Stempel wieder loszuwerden. Heute bin ich in dieser Hinsicht wesentlich freier." Dies liegt sicherlich auch daran, dass er mit Paul Glaser nicht nur einen Musik-Experten, sondern auch einen guten Freund an seiner Seite hat. "Paul ist ein Genie! Er schreibt mir die Songs auf den Leib!", schwärmt Baxter. "Manchmal sitzen wir abends bei einem Bier zusammen und reden über unsere Erlebnisse, und so entstehen die Ideen zu neuen Liedern."

Ironie des Schicksals

So trug beispielsweise der Song »For What It's Worth« einen entscheiden Teil zur Reunion von Caught In The Act bei. "Ich spielte mit dem Gedanken, meine Vergangenheit in der Band mit einem Lied zu verarbeiten. In »For What It's Worth« geht es unter anderem darum, schlafende Hunde ruhen zu lassen. Obwohl die Trennung schon so viele Jahre her war, wollte ich endlich damit abschließen, zumal ich zu Benjamin Boyce, Bastiaan Ragas und Eloy de Jong auch gar keinen Kontakt mehr hatte. Kurz nach der Veröffentlichung griff die Presse meine Songzeilen auf und so erfuhren die anderen davon, was letzten Endes dazu führte, dass wir alle einander anriefen und uns trafen. Und seht, was daraus wurde - das Comeback von »Caught In The Act!«", erzählt Lee Baxter stolz.

Nicht immer umfassten die von Paul Glaser geschriebenen Lieder positive Erlebnisse. Nach der Veröffentlichung von »Fire« im Frühling diesen Jahres sprach Baxter zum ersten Mal über eine dunkle Seite seiner Vergangenheit. "Vor ein paar Jahren lebte ich in einer Gewaltbeziehung. Mein damaliger Partner demütigte mich psychisch und physisch. Erst wollte ich das nicht wahrhaben. Ich redete mir sogar selbst die Schuld ein und suchte nach Lösungen. Es hat lange gedauert, bis ich verstand, dass der einzig richtige Weg die Trennung war." Heute lebt der smarte Brite, der offen zu seiner Homosexualität steht, glücklich mit seinem Freund Jeff in Brighton. "Im Nachhinein weiß ich, dass ich mich viel zu lange in der Opferrolle befunden habe. Mit »Fire« wollte ich in erster Linie anderen Betroffenen Mut machen: macht Euch nicht klein, holt Euch Hilfe und löst Euch von Menschen, die Euch demütigen!"

Viel unterwegs

Letzte Woche erschien die von den Fans lange erwartete neue Single »Restless Mind«, welches das momentane Leben des sympathischen Frauenlieblings widerspiegelt. "Zur Zeit läuft einfach alles rund", freut sich Lee Baxter. "Ich komme kaum zur Ruhe, aber liebe es!" Neben den Proben und Shows mit seinen CITA-Kollegen, ist er Chef einer beliebten Erlebnis-Gastronomie in West Sussex. Gerade erst stand er mit seinem Arundel Jailhouse im Finale für die Entertainment Venue 2017 des Sussex Life Magazins. Ganz besonders freut sich der Engländer jedoch auf den Jahresabschluss: "Am 16. Dezember gebe ich in Hamburg ein Solo-Konzert. Meine Songs in weihnachtlicher Atmosphäre live zu singen und meine Fans zu treffen, bedeutet mir sehr viel!" Zu »Restless Mind« wird in Kürze auch ein Videoclip veröffentlicht.

Beweisen muss sich der charmante Sänger heute nicht mehr. Die Fans von damals sind ihrem Idol nach wie vor treu und lieben die moderne Pop-Musik. "Ich freue mich, dass meine Solo-Songs so gut ankommen und werde ganz bestimmt weiter machen!"

Nicole Diener
PR Lee Baxter
Hebelstr. 6
76689 Karlsdorf-Neuthard
mailto:presse@leebaxter.de

Lee Baxter wurde in den 90er Jahren als Mädchenschwarm der Boygroup "Caught In The Act" bekannt. Mittlerweile hat er sich parallel als Solo-Sänger etabliert und begeistert seine Fans mit moderner Popmusik.

Downloads zu dieser Pressemitteilung:

Lee Baxter Lee Baxter

© Michael Otto, Osnabrück
Dateityp: jpg
Größe: 25 KByte

© 1998-2017 HighText Verlag / press1. Originaltexte der Unternehmen sind zur Verwendung und Wiederveröffentlichung durch die Presse freigegeben, sofern nicht anders vermerkt. Die automatisierte Übernahme oder Wiederveröffentlichung der press1-Inhalte in andere Online-Systeme bedarf der Genehmigung des HighText Verlags.
Originaltexte werden unter ausschließlicher Verantwortung des jeweiligen Unternehmens veröffentlicht.
© 1998-2017 HighText Verlag / press1. Originaltexte der Unternehmen sind zur Verwendung und Wiederveröffentlichung durch die Presse freigegeben, sofern nicht anders vermerkt. Die automatisierte Übernahme oder Wiederveröffentlichung der press1-Inhalte in andere Online-Systeme bedarf der Genehmigung des HighText Verlags.
Originaltexte werden unter ausschließlicher Verantwortung des jeweiligen Unternehmens veröffentlicht.